image
image
image

image

Peeling

 

Peelings


Seit 20 Jahren führe ich Peelings für die verschiedensten Einsatzbereiche durch. Im Laufe der Jahre haben sich die Peelingsubstanzen geändert, sie sind vielfältiger geworden, schonender und feiner abgestimmt auf die jeweiligen Hautprobleme.



Unsere Peelings sind so genannte Mesopeels, d.h., sie bestehen einmal aus einer Säure zum zweiten aus einer so genannten "Mesosubstanz", die Wirkstoffe in die Tiefe der Haut einschleust. Je nach Hautsituation verwenden wir verschiedene Mesopeels.

Im Folgenden geben wir einen Überblick über die von uns angebotenen Peelings:

- Milchsäurepeeling
Bei empfindlicher Haut, kann auch an Hals und Dekolleté angewendet werden, wirkt besonders gut bei Sonnenschäden und kleinen Knitterfältchen.

- Mandelpeeling
Wirkt bei vergrößertem Porenbild und unregelmäßiger Pigmentierung der Haut.

- Azelanpeeling
Reduziert die Fettproduktion der Haut, wirkt gut bei Akne und bei Akne bedingten Pigmentflecken, ist entzündungshemmend gegen Bakterien und Pilze.

- Easy-Phyto-Peeling
Ist ein Peeling, welches mehrfach in kurzen Abständen angewendet werden kann und ideal ist für ein frischeres Aussehen vor allen Dingen bei Lichtalterung. Dieses Peeling schuppt praktisch nicht.

Ablauf des Peelings:
In der Regel ist eine etwa 3-wöchige Vorbehandlung mit einer speziellen Creme, die von uns verordnet wird, nötig. Diese Creme wird in der Regel abends aufgetragen. Nach dieser Zeit kann das Peeling erfolgen.

Vor dem Peeling wird eine so genannte Skin Jet- Hautabtragung durchgeführt, d.h., die ober- flächlichen Verhornungen werden abgetragen. Danach wird das Peeling aufgetragen. Dies führt evtl. zu einem leichten Brennen. Nach einer Zeit von 2 - 5 Minuten wird das Peeling neutralisiert, danach wird eine kühlende Maske aufgetragen.

Die Haut ist anschließend leicht gerötet. Je nach Tiefe des Peelings schuppt sie max. bis zu 3 Tagen. Sie erhalten von uns eine Postpeelingcreme, die regelmäßig aufgetragen werden muss.

Nachdem Peeling erfolgt eine so genannten Lichttherapie von ca. 15 Minuten. Bei Akne mit blauem Licht, welches die Aknebakterien abtötet und entzündungshemmend wirkt. Bei den anderen Peelingformen wird rotes und Infrarotlicht verwendet, welches die Kollagenfasern stimuliert und zu einer Glättung der Haut sowie zu einer Abnahme der Rötung nach dem Peeling führt.

Nach jedem Peeling ist Sonnenschutz von 4 Wochen erforderlich.

Aknepeelings müssen evtl. dreimal hintereinander im Abstand von 4 Wochen durchgeführt werden, um eine gute Glättung der Haut zu erzielen. Bei der Aknetherapie ist auch eine weitere Behandlung mit blauem Licht empfehlenswert, da dann auf längere Sicht die Proprionibakterien zerstört werden.

Preise für das Peeling:
Je nach Art des Peelings variieren die Preise, für ein mittleres Peeling incl. der danach notwendigen Lichttherapie und der Peelingcreme muss man mit € 300,-- rechnen.



Unsere Kontaktdaten:

dr_flechsig@t-online.de


fon: 07131-280850
fax: 07131-280851

Praxisklinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie
Böckinger Str. 15
74078 Heilbronn - Deutschland

 

 

Top of Page
image
image
image