image
image
image

image

Behandlungen

 

Fettgewebsmassage

 

 

Diese Therapie ist ein neuartiges, nicht invasives Behandlungskonzept zur Verbesserung des Hautbildes bei Cellulitis. 

Gearbeitet wird mit einem starken Vakuumsog, der über ein Handteil auf der Hautoberfläche erzeugt wird, die gleichzeitig mit einer steuerbaren Rolle massiert wird. Unsere speziell aus-gebildeten Therapeutinnen arbeiten mit verschiedenen Anwendungstechniken von der Taille bis zu den Knöcheln, um den in Cellulitisgebieten reduzierten Stoffwechsel zu aktivieren und den Lymphfluss zu verbessern. Die Behandlung ist angenehm und entspannend, Medikamente sind nicht erforderlich.
Wann sind Resultate zu erwarten?
Nach der 7. bis 8. Behandlung ist eine Rückbildung der so genannten Orangenhaut deutlich zu erkennen. In der Regel werden 10 bis 15 Behandlungen zur Stabilisierung des Ergebnisses benötigt.

Warum ist diese Behandlung besser als andere Methoden?
Die Neigung zur Cellulitis ist meist vererblich und kann durch Diät oder Sport nicht alleine vermieden werden. Chirurgische Eingriffe wie Fettabsaugungen werden nur in tieferliegenden Fettschichten durchgeführt und wirken sich auf die Rückbildung der Cellulitis nur wenig aus.

Wie lange dauert eine Behandlung und wie ist der Zeitplan?
Eine Behandlung dauert 30 Minuten, es sollten mindestens 2 Behandlungen pro Woche durchgeführt werden.

Kosten:
Unsere Klinik bietet derzeit ein 10-er Paket für 450,-- Euro an.

Unsere Kontaktdaten:

dr_flechsig@t-online.de


fon: 07131-280850
fax: 07131-280851

Privatklinik für Ästhetisch Plastische Chirurgie
Böckinger Str. 15
74078 Heilbronn - Deutschland

 

 

  EMail an uns

Top of Page
image
image
image